BSC Jugend zeigt sich Zielsicher

Der NÖBSV hat sich heuer der Akquise und Ausbildung der Jungschützen gewidmet. 

Es wurden speziell für den Nachwuchs eigene Turniermodelle entworfen. Zum Auftakt fand bei Schönwetter, am Freitag, 9 Juni 2017 in Schwechat am Trainingsgelände des SVS BSC Schwechat das erste „Junior Rookie Turnier“ statt. Mit viel Ehrgeiz und Spaß waren 22 Burschen und Mädchen aus ganz Niederösterreich am Start. Unter der Betreuung von unserem Jugendtrainier Klaus Gritsch und unserem Obmann Martin Wühl, zeigte sich der BSC Fischamend mit 5 Athleten gut vertreten. Raphael musste Verletzungsbedingt leider noch pausieren, durfte aber als Schiedsrichterassistent fungieren. Erstmals konnten sich die Schützen verschiedener Bogenklassen durch eine Umrechnungstabelle direkt duellieren. Diese Veranstaltung nutzen ÖBSV Schiedsrichterreferent und Vizepräsident Helmut Pöll und die beiden Jugendkadertrainer des NÖBSV Gerhard Sokol und Robert Ehrenreich, um sich ein Bild über die Nachwuchssportler zu machen. Im Spätsommer folgt das nächste Nachwuchsturnier in Fischamend.

  

Platzierungen:

Alexander in der Klasse Kadetten:               2 Platz

Predrag in der Klasse Schüler I:                   3 Platz

Stefan S. in der Klasse Schüler II:                4 Platz

Michael in der Klasse Kadetten:                   5 Platz

Stefan H. in der Klasse Kadetten:               10 Platz

 

Der BSC Fischamend bedankt sich bei Gerhard Sokol und seinem Team für die gelungene Veranstaltung und freut sich darauf, im Spätsommer ebenfalls ein Nachwuchsturnier zu veranstalten!

 

Wir gratulieren unseren Jungschützen zu ihren tollen Leistungen!


 

Stolz auf ihre Abzeichen!

 

Am Freitag, 9 Juni haben Emily, Max, Markus und Andreas mit Bravour den theoretischen und praktischen Teil ihrer Prüfung und somit den Abschluss des Grundkurses gemeistert! Sie freuen sich schon darauf, ins "Betreute Training" einsteigen zu dürfen, um ihr Erlerntes zu vertiefen und zu erweitern. 

 

Wir sind stolz auf Euch!


 

Bogensport macht Schule

 

Der BSC Fischamend hat sich für das Jahr 2017 als ambitioniertes Ziel gesetzt, den Bogensport an Schulen in der näheren Umgebung bekannt zu machen und mit Spiel, Spaß und Begeisterung die Neugierde der Kinder und Jugendlichen für diese vielseitige Sportart zu wecken.

  

Auftakt der „Bogensport Schultour“ war am Montag, 29.05.2017 an der EMS Schwadorf. Rund 240 Schülerinnen und Schüler aus allen Schulstufen nahmen bei strahlendem Sonnenschein an der gelungenen Veranstaltung teil. Die Jugendlichen und auch einige Lehrkräfte versuchten unter professioneller Anleitung mit Pfeil und Bogen ins Gold zu treffen. Auch unsere Drachen „Pfauchi“ und „Grisu“ wurden nicht von dem Pfeilhagel verschont. Wir freuen uns darauf, ab kommenden Schuljahr die Faszination Bogensport an Schulen unterrichten zu dürfen. Nächste Stationen der „Bogensport Schultour“ sind am 26 und 27 Juni für die Schülerinnen und Schüler der IBMS Fischamend und der Allgemeinen Sonderschule Fischamend.

 

Wie kann Bogensport das Lernen unterstützen?
Für gute Lernerfolge müssen Kinder und Jugendliche heute vielfältige Ablenkungen ausblenden, um sich voll auf die jeweiligen Aufgaben und Schulthemen konzentrieren zu können. Körperlicher Ausgleich ist daher ein Muss! Umso besser, wenn Körper und Geist gleichzeitig trainiert werden. Im Bogensport geht es neben der sportlichen Herausforderung auch um das körperliche und seelische Wohlbefinden. Muskulatur, Bänder, Sehnen, Wirbelsäule, Gelenke sowie auch Atmung, Geist und Seele werden in Einklang gebracht. Die Schülerinnen und Schüler sind ausgeglichener und sie haben eine deutlich verbesserte Fähigkeit sich im Unterricht zu konzentrieren.

  

Nächste Station: Fischamend

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


 

Erfolgreiches Wochenende!

 

Am Donnerstag, 25. Mai und Samstag, 27. Mai waren die Schützen des BSC Fischamend wieder im Wald unterwegs. Schauplätze der 3D und Feldturniere waren der Grafenwald in Rußbachtal und der idyllische Wald am Stausee Thurnberg. Christoph zeigte sich nach längere Trainingspause (Verletzung am Arm) gleich wieder in toller Form. Klaus, Gerald und Aleksandar schnupperten erstmals ins Turniergeschehen rein. Tolles Wetter, gute Stimmung und großartige Platzierungen ließen das Wochenende voller Erfolg erstrahlen.

 

Predrag in der Klasse Visier Schüler I:                   3D: 1 Platz              Feld:1 Platz

Christoph in der Klasse Blankbogen Schüler II:    nicht teilge.           Feld: 1 Platz

Anita in der Klasse Blankbogen Allg:                     3D: 1 Platz              Feld:1 Platz

Klaus in der Klasse Blankbogen Allg:                     3D: 8 Platz              Feld:4 Platz

Gerald in der Klasse Blankbogen Allg:                   3D: 9 Platz              nicht teilge.

Aleksandar in der Klasse Intuitiv Allg:                    3D: 34 Platz            Feld:3 Platz

Elisabeth in der Klasse Intuitiv Allg:                        3D: 20 Platz            Feld:4 Platz

Walter in der Klasse Intuitiv Allg:                            3D: 24 Platz            nicht teilge.

 

Wir sind stolz auf euch!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 


Fischamender Vereine präsentierten sich beim Museumstag!

 

Am 06.05.2017 fand der Museumstag mit dem Schwerpunkt „Fischamender Vereine“ statt. Die Vereine, so auch der BSC Fischamend, hatten die Möglichkeit sich am Turmvorplatz zu präsentieren und sich ein wenig vorzustellen. Wer Lust hatte konnte sich mit Pfeil und Bogen als Robin Hood versuchen. Im Heimatmuseum gab es zudem eine Ausstellung über historische Vereine. Zum Ausklang eines interessanten Museumsbesuchs konnte man am Turmvorplatz in geselliger Runde das eine oder andere Achterl Wein genießen.

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 


 

 

Erstes 3D Turnier ein voller Erfolg!

 

Gleich sieben Schützen des BSC Fischamend machten sich mit rund 200 weiteren Bogenschützen aus drei Nationen (Österreich, Slowakei und Tschechien) in Hohenau an der March auf die Jagd. Natürlich wurde nicht auf echte Tiere geschossen.

Elisabeth, Silvia, Manuel und Predrag bestritten ihr erstes 3D Turnier.

Besonders stolz sind wir auf unseren Nachwuchs!

Predrag zeichnete sich mit der Gold-Medaille aus und Raphael holte nach einem spannenden Tag die Silber-Medaille. Anita erfreute sich über Platz 3.

 

Wir gratulieren unseren Medaillengewinnern!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Neuer Übungsleiter verstärkt unser Team!

 

Voller Motivation zeigt sich Klaus Gritsch nach seiner Ausbildung zum Übungsleiter. Mit viel Spaß und Engagement wurden unter der fachkundigen Leitung von Trainerin Nina Riess, zahlreiche kreative Trainings- und Übungssequenzen, sowie Sicherheit, Grundtechnik, Materialkunde, Pädagogik und Trainingslehre geschult. Klaus wird sich speziell auf die Jugendarbeit konzentrieren und freut sich den jungen Schützen sein Wissen weiter zu geben.

 


 

Mädelsausflug

 

Perfektes Wetter, Treffsicherheit und viel Spaß - so lässt sich das erste Mädelswochenende des BSC Fischamend beschreiben. Sandra, Silvia, Lisi, Elisabeth und Anita wanderten am ersten Osterferienwochenende am Breitenstein in Kirchschlag (OÖ) durch die Wälder und erlegten alle 3D Tiere die ihnen den Weg kreuzten. Abends versuchten die Schützinnen ihr Glück im Casino und wurden auch da reichlich belohnt (einige mit Geld und einige mit Erfahrung). Jetzt fühlen sich die BSC Mädels gut gerüstet für ihre ersten 3D Turniere im April und Mai.

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 



2 x Silber bei den NÖ Landesmeisterschaften

 

Ein geniales Duo: Papa Martin und Sohn Raphael. Zum Abschluss der Hallensaison zeigten sich beide in sehr guter Form. Martin und Raphael holten bei der dies-

jährigen NÖ Landesmeisterschaft in der Halle in Stockerau 2-mal die Silbermedaille für den BSC Fischamend. Mit einen Score von 356 Ringen stellte sich Raphael als Jüngster seiner Klasse zwischen seine Sportkollegen aus Schwechat aufs Stockerl. Der Abschluss der Hallensaison ist großartig gelungen und die Bogenschützen freuen sich jetzt auf die bevorstehende Outdoorsaison.

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 



Oberster Podest Platz für Martin!

 

Nach einem knappen Rückstand von nur einem Ring im ersten Durchgang und einer guten Leistung im zweiten Durchgang holte sich Martin am Samstag, 25.02 den Turniersieg in Wien bei der 2. Contiweg WA Indoor Challenge 2017.

Anita erreichte bei den Damen in der Allgemeinen Klasse Blankbogen Platz 2.

 

Wir gratulieren unseren Schützen!

 


Medaillenregen am Wochenende

 

Erfolgreich zeigten sich am 28 und 29 Jänner die Jungschützen des BSC Fischamend. Gleich 5 Medaillen konnten wir mit nach Hause nehmen.

Predrag, Alexander und Michael  hatten ihr Wettkampf Debüt und gleich grandios Medaillen geholt. Raphael und Niklas präsentieren sich mit tollen Leistungen und Martin holte am Sonntag als krönenden Abschluss auch noch die begehrt Goldmedaille.

 

Platzierungen:

Michael         1 Platz Recurve Junioren

Alexander     1 Platz Recurve Kadetten

Raphael        2 Platz Recurve Schüler II

Predrag        2 Platz Recurve Schüler I

Niklas           4 Platz Blankbogen Schüler II

Martin          1 Platz Blankbogen Allg.

 

Wir gratulieren herzlich unseren Schützen!

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


 

Die Jagd auf Medaillen geht weiter!

 

Als Vorbereitung auf die bevorstehenden österr. Meisterschaften in drei Wochen nahmen Raphael, Anita und Martin die goldene Mitte der Zielscheiben ins Visier und erreichten tolle Ergebnisse

beim Sternturnier in Wr. Neustadt.
 

Gold Medaille für Raphael

Bronze Medaille für Martin

 

Wir gratulieren herzlich!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos" 


Ein guter Start ins Sportjahr 2017

 

Gleich zwei persönliche Bestleistungen konnten Anita und Martin am vergangenen Samstag in Wien erzielen. Martin nahm mit 508 Ringen als Belohnung den Turniersieg mit und Anita erfreute sich mit 408 Ringen über die Silbermedaille.

 

Gratulation zum den Bestleistungen!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


1 Pfeilprüfung im neuen Jahr

 

Freitag der 13te war für viele unserer Schützen ein guter Tag. Als Lohn für die vielen Trainingsstunden gab es wieder viele Pfeil-Abzeichen.

Klaus konnte als erste unserer Kurs-absolventen den "Goldenen Pfeil" erreichen.

 

Über folgende Abzeichen freuen sich:

    Schwarzer Pfeil:     Franz, Maria, Franz

    Blauer Pfeil:            Walter, Michael, Franz, Maria, Franz,

    Roter Pfeil:              Klaus

    Goldener Pfeil:       Klaus

 

Wir gratulieren herzlich unseren Schützen!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"



Glücksbringerschießen

 

Um den Ausklang des alten Jahres zu feiern und das neue Sportjahr willkommen zu heißen fand am 29.12.2016 unser buntes Glückbringerschießen statt.

 

Mit Pfeil & Bogen, knallenden Sekt-korken und guter Laune begrüßten wir das neue Jahr. 

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Alle ins Gold

 

Am 16 Dezember absolvierten 8 Schützen mit Bravour ihre weiteren "Pfeil Prüfungen".

Anschießend wurden die Abzeichen überreicht und gebührend mit Snacks und Punsch gefeiert.

 

 

Goldene Feder:      Predrag

Schwarzer Pfeil:     Alexander, Michael, Klaus, Gerald

Blauer Pfeil:            Niklas, Alexander, Klaus, Gerald

Goldener Pfeil:       Anita

 

Weiter so !!!

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos" 


Platz 2 und 3

 

Die Nachwuchsbogenschützen aus allen Bundesländern stellten in Kärnten am 10. Dezember ihr Können beim Bundesländervergleichskampf unter Beweis.

 

Raphaels intensives Training wurde mit einer Bronzemedaille in der Einzelwertung und einer Silbermedaille in der Mannschaftswertung belohnt.

 

Wir gratulieren Raphael zu seinen ausgezeichneten Platzierungen!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Gruseliges Kürbisschießen 2016

 

Um sich vor den Bann grässlicher Gestalten zu schützen, nahmen die Schützen des BSC ihre Bögen in die Hand um die furchteinflösenden Monster zu vertreiben. Siegreich wurde gefeiert  bis spät in die Nacht 

mit schaurigem Buffet.

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Pfeilprüfung Oktober 2016

 

Wir begrüßen herzlich unsere neuen Vereinsmitglieder und gratulieren zur souverän bestandenen Pfeilprüfung!


Sommerfest 2016

 

Bei herrlichem Wetter fand am 3. September unser erstes Sommerfest statt. Die Besucher duellierten sich im Bogenschießen. Unsere jüngeren Besucher konnten sich beim Dosenschießen und an der Malstation austoben.

Die Highlight waren bestimmt die Siegerehrung der Bogenduelle und die große Tombola. Die Siegerehrung wurde durchgeführt von StR. Michaela Bauer.

Für das leibliche Wohl war gut gesorgt und so wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert.

 

Wir bedanken uns herzlichen bei der Stadtgemeinde Fischamend, StR. Michaela Bauer, dem Fußballverein, den Sponsoren der Tombola, den Vereinsmitgliedern und allen Helfern für die großartige Unterstützung!

 

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 


26.8.-28.8. Outdoor ÖSTM/ÖM Gallizien/Kärnten

 

Heiß waren nicht nur die Temperaturen, sondern auch heiß ging es her im Finalschießen der Mannschaft bei der diesjährigen österr. Staatsmeisterschaft.

Martin holte mit der Mannschaft die Silbermedaille für Niederösterreich .

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser tollen Leistung!

 


Kehraus Turnier Schwechat 20.8.16

Nach einer suveränen Leistung im Finalschießen konnte Martin in der Klasse Blankbogen das Turnier für sich entscheiden.

 

Wir gratulieren zum Turniersieg!


 

3 D Turnier in Thurnberg

 

Der Sonntag war ein erfolgreicher Tag für die Schützen des BSC Fischamend beim 3D Turnier in Thurnberg. Gleich sieben Mitglieder gingen an den Start.

 

Stefan holte die Goldmedaille mit einen tollen Score. 

Anita feierte ihren ersten Sieg.

Christoph erreichte bei seinem ersten 3D Bewerb in seiner Klasse den hervorragenden 3 Platz. Knapp dahinter Raphael auf Platz 4.

Unser Obmann Martin belegte Platz 4.

Sandra erkämpfte sich den guten 5 Rang und Walter holte den 7 Platz bei seinem Debüt.

 

Wir gratulieren unseren Schützen!

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"

 


Landesmeisterschaft 3 D in Haag!
 
Wir gratulieren unserer Anita ganz herzlich zum Vizemeistertitel in der Klasse Blankbogen Allgemein.
 
Mach weiter so! Du bist auf dem richtigen Weg!

Kinderferienspiel:
Mit viel Spaß, Ergeiz und Geschick zeigten sich treffsicher am Donnerstag Nachmittag die Fischermender Kinder. Bei den heißen Temperaturen kamen sogar unsere Drachen "Pfauchi" und "Grisu" ins schwitzen. Als Erinnerung an den lustigen Nachmittag wurden die jungen Schützen mit einer Medaille ausgezeichnet.

1. Pfeilprüfung

Wir haben es geschafft!!!

 

Am Donnerstag absolvierten die ersten 16 Teilnehmer mit Bravour ihre  "Pfeil Prüfung".

Anschießend wurden die Abzeichen überreicht und gebührend gefeiert bei einer gemütlichen Grillparty.

Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Am Sonntag fand in Wr. Neudorf das alljährliche Jugend Allround Turnier statt. Der BCS Fischamend war mit fünf Schützen vertreten.

 

Wir gratulieren

Raphael zum Sieg in seiner Altersklasse und der Bronzemedaille im Team Bewerb und Stefan, der bei seinem Debüt gleich den 3.Rang erreichte.

 

Es war ein sportlicher und lustiger Tag für alle Schützen.

 Weitere Bilder findet ihr unter "Fotos/Videos"


Bei der diesjährigen NÖ Landesmeisterschaft IFAA in 3D erlangten gleich zwei unserer Schützen Medaillen.

Bronze für Anita in der Allgemeinen Klasse.

Silber für Raphael bei den Schülern.

 

Wir gratulieren zu den tollen Leistungen.

 


Die ersten Schnuppertage erfreuten sich über großen Andrang.

 

Wir freuen uns auch dich begrüßen zu dürfen!


Kurstage für Schnupperstunden immer Dienstags,Donnerstags ab 16:45 und Freitags ab 15:45.

Bei entsprechend vielen Anmeldungen wir es zusätzliche Kurstage geben.

Bitte einfach per Mail anmelden. Wir freuen uns auf dich!


28.02.2016
Bogenturnier des BSC – Stockerau
Wir gratulieren Martin zum 1.Platz in der Allgemeinen Klasse Blankbogen!

Wir gratulieren!

 

Unser Raphael erlangte beim 3D Indoor Turnier in Klagenfurt den 1.Platz.


Turnierwochenende in Stockerau

Die Turniersaison für den BSC Fischamend hat sehr erfolgreich begonnen.

Raphael belegte den 3. Platz in der Kategorie Blankbogen Schüler 1

und auch Martin(Blankb. Allg.Klasse.) konnte mit einem Sieg in seiner Klasse überzeugen.


Frühling 2016 kommt etwas auf euch zu!

Unsere Bogensportschule öffnet ihre Pforten.

Jugendarbeit unter dem Motto „Weg vom Computerspielen, Fernsehen und der Straße – erlebe Spaß und sei ein Gewinner!“ ist unser ambitioniertes Ziel.

Natürlich werden auch Erwachsene die Möglichkeit haben den Bogensport zu erlernen.

Weitere Informationen werden in den nächsten Wochen hier auf unserer Homepage ersichtlich sein.

Wer es nicht erwarten kann, schickt uns einfach eine Mail.